Hier die 5 besten mobilen Klimaanlagen:

Mit zunehmender Hitze rückt die Entscheidung, sich eine mobile Klimaanlage anzuschaffen immer näher.

Doch worauf ist zu achten und welches Klimagerät ist das richtige für Ihr zu Hause oder Büro?

Wir haben 5 Geräte für Sie getestet, um Sie bei Ihrer Kaufentscheidung zu unterstützen.

Vorab: Unser Preis/Leistung Testsieger ist die Suntec Wellness 14277 Impuls 2.6 Eco

1. Platz:
5/5

3 in 1: Der IMPULS 2.6 Eco R290

Effizient und kostengünstig Kühlen + Entfeuchten + Ventilieren

Für Räume bis ca. 34 m2 ist unser Testsieger im Preis/Leistung Verhältnis unschlagbar! Die Suntec Wellness ist sofort betriebsbereit und mittels mitgelieferter Fernbedienung bequem zu steuern.

Preislich ist es mit ca. 375 EUR im mittleren Bereich angesiedelt.

Kühlleistung: 9.000 BTU

Schnelle Abkühlung an heißen Tagen: Durch die höhere spezifische Kühlleistung des enthaltenen R290-Kältemittels kühlen Sie besonders effizient, kostensparend und klimaneutral im Vergleich zu Klimaanlagen mit herkömmlichen Kältemitteln! Da es sich um einen geschlossenen Kältemittelkreislauf handelt ist das R290 (200 g) dauerhaft verwendbar und muss nicht ausgetauscht werden. Die 2 Ventilationsstufen sorgen zudem mit einer Luftumwälzung von max. 380 m³/h für eine ideale Verteilung der Raumlufttemperatur. Darüber hinaus entzieht die separate Entfeuchterfunktion der Luft bis zu 1,2 l Wasser in der Stunde. So beugen Sie Schimmelbildung vor und vermeiden Kondenswasser. Da das mobile lokale Klimagerät wie ein vollwertiger Luftentfeuchter verwendet werden kann ist es auch ideal zur Wäschetrocknung im Wohnraum geeignet.

Hier gehts zum Produkt: Suntec Wellness 14277 Impuls 2.6 Eco

 

2. Platz:
4.4/5

 

Ebenfalls für Räume bis ca. 34 m2 versorgt das mobile Klimagerät von DeLonghi Sie mit kühler Luft. 

Preislich allerdings mit ca. 500 EUR im oberen Bereich für mobile Geräte angesiedelt.

Kühlleistung: 8.100 BTU

Es gehört mit einer Leistungsaufnahme von 0,9 Kilowatt zu den Geräten mit moderatem Energieverbrauch. Es ist für mittelgroße Räume  geeignet und bietet neben der Kühl-Funktion eine hohe Entfeuchtungsleistung. Praktisch, wenn Sie Ihre Wäsche in der Wohnung trocken oder nach einem Wasserschaden die Schimmelwahrscheinlichkeit niedrig halten möchten. Das Gerät wird im Raum aufgestellt und muss über einen Schlauch mit dem Außenbereich verbunden werden. Während des Betriebs verursacht das Klimagerät einen Geräuschpegel von 63 Dezibel. Bei diesem Geräuschniveau können sich Unterhaltungen in der unmittelbaren Nähe als recht anstrengend herausstellen. Auch hier können Sie das Gerät mit der bereits mitgelieferten Fernbedienung oder direkt am Gerät steuern.

Zum Produkt: De’Longhi Pinguino PAC N82 ECO Silent

3. Platz:
4/5

Für Räume bis max 22 m2 können wir das Model TROTEC PAC 2010 E empfehlen.

Preislich ist es für ca 350 EUR zu bekommen, hier allerdings schon inkl. der Kippfenster Abdichtung Air Lock 100!

Kühlleistung: 8.000 BTU

Um aufgeheitze Räume bis 65 m3 in kürzester Zeit auf spübar erfrischende Temperaturen herab zu kühlen, verfügt das Raumklimagerät neben der Kühlfunktion über eine Entfeuchtungs- und Ventilationsfunkiton. Im Dauerbetrieb sorgt der Automatikmodus des PAC 2010 E zuverlässig für die optimale Kühlung zur Erreichung des gewünschten Raumklimas. Einen entscheidenden Beitrag liefert dazu das Automatikgebläse des Klimagerätes. Wird im Fan-Modus die ‚Automatik‘-Einstellung gewählt, so regelt die Klimaanlage selbstständig je nach Umgebungstemperatur die Gebläse-Geschwindigkeit. Minuspunkt: Mit 8.000 BTU etwas schwach auf der Brust für größere Räume.

Zum Produkt: TROTEC PAC 2010 e

 

4. Platz:
3.6/5

Die PAC AN97 Pinguino eignet sich wieder ideal für größere Räume um ca. 32 m2.

Der Preis für dieses Gerät liegt allerdings bei stolzen 690 EUR . Zwar bringt es mehr Leistung mit sich, fällt aber im Gesamturteil daher und aufgrund der Lautstärke von 63 dB auf Platz 4.

Kühlleistung: 10.700 BTU

Klimageräte mit Luft-Luft-System von De’Longhi die ideale Wahl für Käufer, die nach bester Leistung in kompakter Größe suchen, ohne auf die Vollausstattung zu verzichten.

Der Unterschied einer Luft-Luft Kühlung zu herkömmlichen Klimageräten liegt darin, dass diese über ein zusätzliches Kondenswasser-Recycling-System verfügen. Bei herkömmlichen Klimageräten wird das entstehende Kondenswasser in der Regel nach außen abgeführt oder ungenutzt in einem Behälter gesammelt. Im Gegensatz dazu führen die De‘Longhi Geräte das Kondensat zurück und verwenden es zur Kühlung des Verflüssigers. Was an Wasserdampf noch über bleibt, wird über den Abluftschlauch nach außen abgeführt.

Der Pinguino PAC AN 97 arbeitet mit dem Kühlmittel R410A, einem umweltfreundlichen Kühlmittel, das eine effektive Kühlung fördert. Das innovative LED Display ermöglich Ihnen eine einfache Bedienung. Dank der beleuchteten Anzeige können Sie alle Funktionen optimal ablesen.

Zum Produkt: De’Longhi PAC AN97 Pinguino

5. Platz:
3.2/5

Den 5ten Platz belegt das Testgerät TRANSFORM 10.500 von SUNTEC.

Mit seiner hohen Kühlleistung ist es für Räume bis 47 m2 geeignet, was sich allerdings im Preis bemerkbar macht:

Das Gerät gibt es ab 1.400 EUR.

Kühlleistung: 10.500 BTU

Die Geräte, die nach dem Wärmepumpenprinzip kühlen und heizen, wie dieses, arbeiten besonders effizient und lassen sich in verschiedensten Einsatzbereichen ganzjährig nutzen. So kann ein Transform-Gerät beispielsweise auch Outdoor betrieben werden, denn es leitet z.B. die gekühlte Luft auch von außen in den zu kühlenden Raum – eine interessante Alternative z. B. für Wochenendhäuser und Camping oder als Übergangsheizung. Die starke Luftumwälzung (360–450 m³/h) sorgt zusammen mit dem Qualitätskompressor für eine überdurchschnittlich starke Klimatisierung. Optimal geeignet sind die Transform+ Monoblock Mobil Klimageräte für Raumgrößen von 70–160 m³ (~30–70 m²). Die Temperatur kann entweder über das elektronische Bedienfeld oder die mitgelieferte Fernbedienung (Batterien nicht enthalten) manuell eingestellt werden. Weitere technische Vorteile sind die Timer- und Sleep-Funktion und die separate Entfeuchter-Funktion.

Zum Produkt: SUNTEC TRANSFORM 10.500

Menü schließen